Alexander Stitz:

"Ich habe mich als RaiffeisenLehrer beworben, weil ich darin eine abwechslungreiche Ergänzung zu meiner täglichen Arbeit sehe. Zum einen freue ich mich darauf, den Jugendlichen Finanzthemen anschaulich, praxisorientiert und interessant näherzubringen. Zum anderen sehe ich die Chance, mich auch persönlich weiterzuentwickeln. Daher erhoffe ich mir von meiner Tätigkeit als RaiffeisenLehrer unter anderem, dass ich von den erworbenen Fähigkeiten in der Arbeit, aber auch im Studium profitieren kann. Ich freue mich auf spannende Unterrichtsstunden im kommenden Schuljahr."