Die bedarfsgerechte Vorsorge ist zentraler Baustein einer umfassenden Finanzplanung und erfordert höchstes Fachwissen. Neben der Berücksichtigung von steuerrechtlichen, arbeitsrechtlichen und juristischen Aspekten ist eine durchdachte Vernetzung zu anderen Vermögensgegenständen erforderlich.

Diese oder ähnliche Fragen können sich zum Thema Vorsorge stellen:

  • Wie hoch ist meine Gesamtversorgung im Rentenalter nach Sozialversicherung und Steuern?
  • Wann kann ich vorzeitig in den Ruhestand gehen?
  • Mit welchen Mieteinnahmen kann ich im Rentenalter aus meinem Immobilienbesitz rechnen?
  • Nutze ich alle steuerlichen Möglichkeiten sowohl privat als auch betrieblich für meine Zukunftsvorsorge?
  • Was muss ich bei einem Unternehmensverkauf in Bezug auf die Versorgung berücksichtigen?
  • Was kann ich für meine Mitarbeiter tun?
 
Wir sind für eine ausführliche Analyse und Beratung für Sie da, damit Sie im Alter "ernten" können, was Sie im Berufsleben "aussäen".