Immobilien-Tipp

Wohnen, wo andere Urlaub machen - oder auch als Kapitalanlage

Sanierte Wohnungen & Büros in Röttenbach bei Roth

Eckdaten

  • Wohnfläche von ca. 57 qm bis ca. 150 qm
  • 2 - 4 Zimmer
  • Baujahr 1990
  • Sanierung 2020
  • Teilunterkellert
  • Stellplätze, Garagen
  • Bezug teilweise kurzfristig möglich
  • keine zusätzliche Käuferprovision
  • gute Verkehrsanbindung

Objektbeschreibung

Die aufstrebende Gemeinde Röttenbach liegt im Landkreis Roth.
Durch ihre Lage an der Bundesstraße 2 erreicht man die Stadt Roth, Schwabach und Nürnberg mit dem Auto in kurzer Zeit.
Die ursprünglich in den Ende der achtziger - Anfang der neunziger Jahre errichtete Wohnanlage wurde umfassend modernisiert. Es stehen nun im ersten Bauabschnitt 20 Wohnungen mit einer Wohnfläche von 57 m² bis 148 m² zum Verkauf.

Die bezugsfreien Wohnungen wurden, jede für sich, begutachtet und modernisiert. So wurden hier neue Bodenbeläge verlegt, Bäder erneuert, die Fenster überarbeitet bzw. ausgetauscht und völlig neu gestrichen. Balkone und Terrassen wurden saniert oder teilweise neu angelegt. Außerdem wurden die Schalter und Steckdosen erneuert.
Bei den bereits vermieteten Wohnungen wurden die Wohnungseingangstüren überarbeitet und die Fenster gestrichen. Die Fassaden wurden erneuert und die Außenanlage überwiegend neu angelegt.

Die vermieteten Bestandswohnungen sind aufgrund der geringeren Modernisierungsleistung und der bestehenden alten, günstigen Mieten (erhebliches Steigerungspotenzial vorhanden),
sehr günstig. Die bezugsfreien Wohnungen eignen sich hervorragend zum Eigenbezug oder auch zur Vermietung zu marktüblichen Mieten.